Bezahlbarer Wohnraum ist Mangelware!

Bezahlbarer Wohnraum ist Mangelware! Doch woran liegt das und wie kann man dem entgegenwirken? Darüber haben im November 2016 u.a. Staatssekretär Florian Pronold, Landtagsabgeordneter Daniel Born und OB Jürgen Kessing auf Einladung des Kreisverbandes Ludwigsburg in der Stadthalle in Marbach diskutiert. Auflagen, die das Bauen teurer machen, wurden unter die Lupe genommen. Außerdem erörterten die Podiumsgäste, wie kommunale und genossenschaftliche Träger wieder stärker in den sozialen Wohnungsbau investieren und wie die Mittel des Bundes zur sozialen Wohnraumförderung eingesetzt werden können. Es war ein sehr aufschlussreicher Abend. Danke an Philipp Schlemmer, der die Podiumsdiskussion sehr gut vorbereitet und moderiert hat. Danke auch an Daniel Haas, der die Veranstaltung mitorganisiert hat.

 

7 698 5 4 3 2 1