Hausbesuche im Ditzinger Ortsteil Schöckingen

Auf meiner Tür-zu-Tür-Tour in Schöckingen besuchte ich unter anderem auch Klaus Graf, den SPD-Kulturpreisträger von 2010. Es war ein freudiges Wiedersehen mit einem Vollblutmusiker, der Professor für Jazzsaxophon an der Musikhochschule Nürnberg ist und sich auch sozial sehr engagiert. Er war zum Beispiel Gründer der Schulband der Theodor-Heuglin-Schule in Hirschlanden und ist immer noch ihr Motor.

Klaus Graf ist auch Dozent bei vielen Jazz-Workshops im In- und Ausland, war und ist Mitglied in diversen Bands und komponiert selbst Stücke.

Bei unserem Gespräch ging es auch um die Musikförderung von Kindern und Jugendlichen. Klaus Graf ist der Überzeugung, dass Musik verbindet, was in der heutigen Zeit ein wichtiger Faktor in unserer Gesellschaft ist. In diesem Punkt kann ich ihn nur zustimmen.