Macit beim Kreisseniorenrat Ludwigsburg

Macit beim Kreisseniorenrat Ludwigsburg

Am 12.07.2013 nahm Macit Karaahmetoğlu an einer Podiumsdiskussion zur Seniorenpolitik im Ludwigsburger Landesarchiv teil.

Einige Zitate des Bundestagskandidaten:

„Die Leistungen von älteren Menschen sollten stärker anerkannt werden. Man kann von älteren Menschen eine Menge Lebenserfahrung bekommen, was für meinen persönlichen Werdegang von entscheidender Bedeutung war. Ich persönlich wünsche mir im Allgemeinen mehr Respekt der Gesellschaft vor älteren Menschen.“

P1020865

„In den letzten Jahren wurden viele Rentnerinnen und Rentner im Stich gelassen. Wir müssen uns Gedanken darüber machen, wie es angesichts der derzeitigen demographischen Entwicklung weitergeht. Das für mich sinnvollste Vorhaben hierbei ist und bleibt der Plan der Solidarrente der SPD! Erklärtes Ziel ist eine solidarische Rente von 850 Euro.“

„Es muss staatlich garantiert werden, dass Menschen von ihrer Rente leben können. Wir brauchen für Frauen eine gleiche Bezahlung für gleiche Leistungen und insgesamt mehr Frauen in Berufen. Hierzu ist eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf besonders wichtig. Das Kindergeld der Union ist an dieser Stelle kontraproduktiv, denn hierdurch werden Frauen nicht verstärkt in der Arbeitswelt tätig werden. Somit können sie auch nicht in die Rentenkasse einzahlen.“